Explaining complex
issues simply


Paul ist ein einfacher Mensch.

Willst Du, dass Paul dich versteht?

Dann höre ihm jetzt zu.

  • Ich langweile mich schnell.
  • Wenn ich mich langweile, höre ich nicht mehr zu.
  • Ich werde schnell müde.
  • Wenn ich müde bin, höre ich nicht mehr zu.
  • Nachdenken strengt mich an.
  • Wenn ich mich anstrengen muss, höre ich nicht mehr zu.
  • Viele Redner verstehe ich nicht. Auch wenn ich mich anstrenge.
  • Ich langweile mich und werde müde.
  • Das macht mich traurig.
  • Manchmal werde ich auch wütend.
  • Ich bin dem Redner egal. Sonst würde er einfacher sprechen.
  • Warum sprechen Redner nicht so, dass ich sie verstehe?

Sprich einfach!

Deine Freunde wissen, dass Du klug bist.

Andere sind froh, wenn sie dich verstehen.